Simulationstraining neonatologische Notfälle

Bis zu 80 % der Behandlungsfehler in pädiatrischen und neonatologischen Notfallsituationen sind auf sog. „human errors“ zurückzuführen. Simulationstraining erhöht nachgewiesenermaßen die Patientensicherheit durch Steigerung der technischen und nicht-technischen Fertigkeiten eines Teams.

ZIELGRUPPE

Assistenzärzte Pädiatrie
kurz vor oder während ihrer Rotation auf die neonatologische Intensivstation

Fachärzte Pädiatrie
während ihrer Schwerpunktweiterbildung Neonatologie

Pflegepersonal
Tätig auf einer neonatologischen Station mit oder ohne Intensivweiterbildung

 

PROGRAMM

Tag 1

09:00     Begrüßung und Einführung

09:30     Vortrag „The Golden Hour“ Erstversorgung und Reanimation des Neu- und Frühgeborenen

10:30     Pause

10:45     Skillslabs in Kleinstgruppen: Atemwegsmanagement, alternative Atemhilfen, Beatmung mit Perivent, NLS-Algorithmus, Notfallgefäßzugänge (i.o.-Kanülierung, NVK)

13:00     Mittagspause

14:00     LISA-Workshop

15:30     Kaffeepause

15:45     Simulationstraining: Erstversorgungsszenarien

18:00     Ende 1. Tag; gemeinsames Abendessen in Passau nach Lust und Laune

 

Tag 2

08:45     Willkommenskaffee

09:00     NICU-Szenarien: pulmonale und zirkulatorische Notfälle auf der Station

13:00     Mittagspause

14:00     Familienintegrierende Versorgung auf der neonatologischen Intensivstation: Vortrag und Stationsbesichtigung

15:45     Evaluation und Verabschiedung

16:15     Ende 2. Tag

Die Skillslabs finden parallel in Kleingruppen statt. Die Szenarien sollen in Teams aus Pflegepersonal und Ärzten trainiert werden. Aus Zeitgründen werden nicht alle Teilnehmer alle Szenarien trainieren können.

Programmänderungen können sich im Verlauf ergeben.


KURSLEITUNG
Prof. Dr. med. M. Keller
Ltd. OA Dr. med. S. Navarro-Psihas

SIMULATIONSTRAINER
Dr. med. Katrin Gellner
Dr. Nele Schultheis
Simon Schönbrunner
Julia Löw
Susan Trembecki

VERANSTALTUNGSORT
Trainings- und Simulationszentrum am Klinikum Passau / Bildungszentrum Maierhof, Ebene 5
Innstraße 76
94032 Passau 

TEILNAHMEGEBÜHR*
Ärzte: 460,00 €
Pflegekräfte: 430,00 €
Teamrabatt bei Anmeldung eines Doubles (Arzt + Pflegekraft): 850,00 €

*ohne Verpflegung 

REGISTRIERUNG
Bitte melden Sie sich online über die Website der SGKJ an.
Die Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt. 

STORNOBEDINGUNGEN

  • Eine Abmeldung bis zu 28 Tagen vor Kursbeginn ist kostenlos möglich.
  • Bei einer Abmeldung innerhalb 28 bis 14 Tagen vor Kursbeginn fällt eine Verwaltungsgebühr von 40,00 € an.
  • Bei einer Abmeldung innerhalb 14 bis 3 Tagen vor Kursbeginn werden    50 % der Kursgebühr berechnet. Danach ist die volle Kursgebühr fällig. Ebenso für den Fall, dass keine Abmeldung erfolgt.

 

pdfFlyer zum Download300.77 kB

Informationen zur Veranstaltung

Datum der Veranstaltung 17.10.2022 09:00
Veranstaltungsende 18.10.2022 16:15
Anmeldeschluss 07.10.2022
Einzelpreis s.o.